Finanzierung

Finanziert wird das KIT hauptsächlich durch Spenden und einen Beitrag des Landes Liechtenstein. Für Betroffene ist die Unterstützung und Beratung des KIT unentgeltlich.

Spenden

Da der professionelle Einsatz des KIT mit Kosten verbunden ist, sind Spenden jederzeit dankend willkommen.

 

Verdankungen

Ihre Spende wird aus Datenschutzgründen nicht namentlich im Jahresbericht verdankt. Wünschen Sie trotzdem eine Veröffentlichung, bitten wir Sie, mit der Stiftung für Krisenintervention - KIT Kontakt aufzunehmen via  

 

 

Verwaltungs- und Privatbank, Vaduz, Kto. Nr. 314.947.017
IBAN-Nummer: LI02 0880 5003 1494 7001 7